Oblivion Beach - Black Metal, Pagan Metal, Doom Metal - Schwarzdorn Production - Label / Mailorder

Direkt zum Seiteninhalt

Oblivion Beach

OBLIVION BEACH

Doomige Schwingungen und verträumte Stimmen vom Strand der Verlorenen und der Gefallenen! OBLIVION BEACH entstand 2018 aus der gefrorenen Asche der finnischen Metal-Band VUOLLA. Die Band besteht aus einer Einheit von vier Musikern, die die Kräfte von schweren Riffs und die Klänge von Melancholie herbeiruft. Die erste Single "The Dive" wurde von Tom Brooke im Tonhaven Recording Studio im Juni 2018 aufgenommen, gemixt und gemastert. Der Track wird am 03.08.2018 via Schwarzdorn Production als digitale Single veröffentlicht. OBLIVION BEACH hat für ihr geplantes Debut Album in 2019 bereits einiges an Song Material vorliegen.

Die erste Single der finnischen Doom-Rock-Metal Band OBLIVION BEACH beschreibt eine seltsame Reise auf einem Meer von Visionen mit Boten aus einer anderen Zeit und einem anderen Ort. Bei "The Dive" geht es darum, die ersten Schritte ins Unbekannte zu machen. Sichere Räume und vertraute Ecken des Lebens frei zu machen und in Richtung eines Ortes zu segeln, an dem man nicht zu irgendetwas gehören muss. Der Strand der Verlorenen und der Gefallenen.

Line-Up:
 
Kati Kallinen - vocals and keyboards
Ilari Kallinen - guitars
Timo Ruunaniemi - drums
Mika Laine - bass

Releases:

2018 Digital Single "The Dive"
(Rock-Doom-Metal)
© by Schwarzdorn Production 2018
Zurück zum Seiteninhalt